Archive | Ratgeber

RSS feed for this section

Übersäuerung erkennen

Junge Frau mit Kopfschmerzen

Grundsätzlich ist bei fast jeder chronischer Erkrankung eine Übersäuerung im Spiel. Entweder als Auslöser der Symptome oder als Resultat vor Zellschädigungen. Hier bleibt nur Platz für die häufigsten durch Übersäuerung ausgelösten Leiden: 1. Magen-Darm Trakt: chronische und akute Gastritis, Darmpilz, Verstopfung, Verdauungsprobleme, Völlegefühl, Blähungen, Gallenprobleme 2. Muskel – Gelenke: Gicht (Harnsäure!), Muskelkater (Milchsäure!), Bandscheibenschäden, chronische […]

Basenpulver für Kinder

Kinder beim Fußballspielen

Entgegen der bisherigen Annahme, dass Kinder selten übersäuern, ist auch schon bei unseren zukünftigen Hoffnungsträgern die Ernährung leider in eine Richtung gewandert, die schon Kleinkinder unter der Säurebelastung leiden lässt! (mehr …)

Übersäurung messbar?

PH Teststreifen mit Wasserbehälter eingefärbt

“Ja, aber” lautet die etwas unklare Antwort. Der PH Wert ist von jeder Körperflüssigkeit messbar, nur die Relevanz der Aussagekraft ist umstritten. Jede Einmalmessung, sei es aus Blut, aus dem Harn, Speichel oder Schweiß stellt nur eine Momentaufnahme dar. (mehr …)

Basische Ernährung

Früchte und Obst

Ist basische Ernährung allein ausreichend um den Kampf gegen die Säure zugewinnen? Die Antwort lautet kurz und bündig: Mit Sicherheit nicht. Ein zusätzliche Zufuhr basischer Valenzen in optimierter Zusammensetzung bringt immense Vorteile. Eine generelle basische Ernährung gibt es als solche nicht, da die Bewertung der Lebensmittel einfach zu viele Unsicherheiten in sich birgt. Die Stoffwechsellage […]

Gerüchte und Unwahrheiten über Basenpulver

1. Übersäuerung ist am PH wert des Urins zu messen. Dies ist eines der am meisten verbreiteten Gerüchte. Der pH-Wert des Urins soll auf jeden Fall im sauren Bereich liegen, dies schützt das Urogenitalsystem vor Infektionen. Der Urin unterliegt außerdem sehr großen pH- Wert Schwankungen, die von einigen Faktoren abhängig sind: Konzentration des Urins, diversen […]

Flüssigkeitszufuhr – ja aber wie?

Junge Frau mit Wasserglas

Generell wird in allen Entsäuerungsratgebern davon gesprochen möglichst viel zu trinken. Konkrete Aussagen dazu finden sich nirgends. Allerdings werden an uns eine große Menge Fragen gerichtet, die mit diesem Thema in Zusammenhang stehen und hier einzeln beantwortet werden: Wann kann ich viel trinken? Eigentlich immer. Natürlich ist es einfacher das Trinkverhalten in die Richtung zu […]

Basenpulver wie lange?

Hand mit Sanduhr

Viele Anrufe beziehen sich auf die Frage, ob man drei, fünf, zwölf Tage, Wochen, Monate oder Jahre entsäuern soll. Die Antwort ist fur viele schwer zu verstehen. Die saure Gefahr lauert nahezu täglich und wartet auf ihre Chance. Es gibt kaum einen Menschen, der nicht den Attacken der sauren Valenzen ausgeliefert ist. Einer regelmäßigen Einnahme […]